Jennifer Gruber

Bewegungseinschränkung

Jede Bewegung ist für Sie schmerzhaft?

Bücken und strecken, aufstehen oder laufen, Treppen steigen oder bestimmte Armbewegungen sind immer mit Schmerzen verbunden. Ihr Rücken rebelliert, Ihre Gelenke verweigern den Dienst, sie fühlen sich instabil.

Kennen Sie die Ursachen?

Leiden Sie an Arthrose oder Osteoporose? Oder an einer Stoffwechselerkrankung wie Gicht, an Rheuma?

Ihre Schmerzen machen Sie unbeweglich?

Sind Ihre Schmerzen die späte Folge einer Verletzung? Haben Sie Probleme im Fußbereich? Oder haben Sie im Alltag schon länger wenig körperliche Bewegung?

Unser Körperbau

Um uns bewegen zu können, brauchen wir unsere Knochen. Sie lassen uns aufrecht gehen. Sie geben dem Körper Stabilität. Muskeln, Sehnen, Bänder, Gewebe halten diese Knochen zusammen. Nervengewebe und unser Gehirn sorgen dafür, dass diese Gewebe einwandfrei zusammen arbeiten. Wenn die Beweglichkeit schwindet und schmerzhaft wird, liegt das nicht selten an jahrelangen Fehlbelastungen. Wirbel sind verschoben, Muskeln, Sehnen und Bänder sind verkürzt, Bandscheiben und Gewebe werden gequetscht, Gelenke werden einseitig belastet. Dazu kommt, dass uns eine falsche Körperstellung auf Dauer normal, also richtig, erscheint.

Folgende Therapien kann ich Ihnen anbieten:

  • Osteopathie
  • Muskelfunktionstraining
  • Faszienarbeit
  • Gehschulung
  • Haltungsschulung
  • Massagen:
    Triggerpunkt-Massage
    Rücken-/Nackenmassage
    lokale Massage an der entsprechenden Problemzone
  • Injektionen
  • Quaddeln
  • Ernährungsberatung
 
   
Scroll to Top